Geschäftsstelle:

Chesa Spinas, 7523 Madulain

+41 81 854 12 15

info@verein-procanis-schweiz.ch

Wir helfen mit, gute Plätze zu finden

Vorerst jedoch nur als Vermittler!

Noch existiert unser Kompetenzzentrum für Mensch und Tier nur auf dem Papier, trotzdem möchten wir jetzt schon mithelfen, dass Findeltiere aus dem Engadin baldmöglichst einen neuen Platz finden.


Bitte beachten Sie, dass die Vermittlung ausschliesslich durch die, bei den Tieren angefügten Kontaktpersonen erfolgt. Es sind Personen, welche die Tiere persönlich kennen und Ihnen zu jedem Hund und zu jeder Katze kompetent Auskunft geben können. Der Verein ProCanis Schweiz übernimmt keinerlei Haftung, weder für die Tiere noch für die Abwicklung der Vermittlung.

Was tun, wenn Sie ein Tier finden?

>  Erfassen Sie eine Fundmeldung über die Homepage der  
    Schweizerischen Tiermeldezentrale www.stmz.ch.

>  Fügen Sie der Fundmeldung unbedingt ein Foto bei.
>  Die stmz leitet automatisch alle Fundmeldungen an die
    zuständigen, kantonalen Meldestellen weiter und erfüllt damit
    stellvertretend die gesetzliche Meldepflicht (ZGB Art.720a).

>  Gehen Sie mit dem gefundenen Tier zum Tierarzt um zu prüfen,
    ob ein Chip implantiert ist.

 

24-Stunden-Telefon-Zentrale:

Für Findeltiere: 0848 357 358

Für vermisste Tiere:  0900 357 358